Mit CEEFIT - dem Pferdefitness-Tracker - das Training nachhaltig im Sinne der Gesundheit des Pferdes gestalten.

CEEFIT

Die peiker CEE GmbH stellt den neuen Pferde Fitness-Tracker CEEFIT gemeinsam mit dem französischen Partner Seaver vor. Der CEEFIT ermöglicht eine Visualisierung der Leistung und Belastung des Pferdes. Bei langfristigem Einsatz und unter Berücksichtigung der Ergebnisse trägt das Gerät zur Gesunderhaltung des Pferdes bei. Das Durchführen eines regelmäßigen Fitness- und Herz-Tests durch den Reiter selbst ermöglicht einen ganz neuen Blick auf das Pferdetraining.    

Der CEEFIT Sensor sammelt Bewegungsdaten des Pferdes während eines Ritts. Zuvor ist die Seaver-App im Apple oder Play Store kostenfrei herunterzuladen. Eine Synchronisation der Ergebnisse findet bei mitgeführtem Smartphone stetig oder im Anschluss beim Zusammenführen der Geräte statt. Der CEEFIT Sensor wiegt 47 Gramm und ist mittels eines Silikonclips am Sattelgurt zentriert zwischen den Vorderbeinen anzubringen. Verschiedene Features in der Seaver-App geben Aufschluss über den Gesundheits- und Trainingszustand des Pferdes. Unter Biomechanik ist u.a. die Symmetrie im Trab des Pferdes festzustellen. Abweichungen vom Normbereich fallen direkt auf und können eine Überforderung verhindern. Per Analyse der prozentualen Verteilung der gerittenen Richtung, der Zeit pro gerittener Gangart, des Taktes und der Auf- und Abwärtsbewegung lässt sich die nächste Trainingseinheit planen und die Qualität der Gangarten kontinuierlich verbessen. Die Rubrik Hindernis dokumentiert den Durchlauf eines Springparcours. Informationen zum Takt beim Anreiten, Absprungwinkel, Absprunggeschwindigkeit und Höhe über dem Sprung geben Aufschluss zum Verhalten des Pferdes am und über dem Hindernis. Mit dem Wissen um die Parameter zur absorbierten Energie bei der Landung und der Symmetrie beim Abfußen der Hinterhand minimiert sich das Risiko von Gelenk- und Sehnenschäden. Die Rubrik Geschwindigkeit rundet das Portfolio mit dem GPS-Tracking im Gelände und der berechneten Geschwindigkeit in km/h pro Gangart ab.

 

Immer am Puls der Zeit mit Herzfrequenzmessung und EKG

 

Für ein vollständiges Bild des Gesundheitszustands des Pferdes kommt der CEEFIT Pulse & ECG Elektrodengurt zum Einsatz. Über die Funktion Gesundheit sind Herzfrequenz- und Pulsmessung möglich. Der Elektrodengurt mit dem CEEFIT Sensor ist um den Sattelgurt anzubringen. Die über eine elastische Verbindung von dem Gurt abgehende zweite Elektrode ist hinter dem Schulterblatt auf der linken Körperseite des Pferdes unter dem Sattel zu platzieren. Bei regelmäßiger Durchführung der Messung sind Normwerte ermittelbar, mit denen sich eine Überlastung des Herzkreislaufsystems und Bewegungsapparats des Pferdes verhindern lässt. Ein gezieltes Training fördert Konditions- und Muskelaufbau und schützt vor Verletzungen – für eine langfristige Leistungssteigerung und ein gesundes und ausgeglichenes Pferd.

 

Sensorik als Vorreiter der Digitalisierung  

 

Ob Dressur, Springreiten, Vielseitigkeit oder beim Kutsche-Fahren, das Pferd ist ein Sportler, dessen Wohlbefinden im Vordergrund des Trainings steht. Reiten ist ein Sport, bei dem der Reiter sich auf sein Gefühl verlässt oder die Leistung durch eine individuelle Beurteilung des Reitlehrers oder Richters erfolgt. Mit dem CEEFIT ist eine neue Art des Trainings möglich. Vorbei die Tage mit dem Trainingsaufbau nach Bauchgefühl, losen Blättern und Trainings-Tagebüchern. Integriert in den Alltag sind Trainingsfortschritte visualisierbar und gestalten das Training nachhaltig. Das Bad Homburger Unternehmen peiker CEE GmbH ist Marktführer für Kommunikationsgeräte in der Reitbranche. Mit dem CEECOACH erhält der Reiter während seines Ritts in Echtzeit Anweisungen des Reitlehrers und kann sofort Einfluss auf sein Training nehmen. Die neueste Generation des CEECOACH ist seit Anfang des Jahres auf dem Markt. Nun ist mit dem CEEFIT ein neues Produkt entstanden, das ein Meilenstein in der peiker CEE-Vision ist. „Es ist unsere Passion, Systeme zu entwickeln, die dem Reiter bestmöglich bei der Optimierung seines Trainings dienen“, so Julia Bodewig, Mitglied der Geschäftsleitung. „Mit unserem CEECOACH haben wir den Grundstein für eine Kommunikation zwischen Trainer und Schüler gelegt. Mit dem CEEFIT bauen wir nun darauf auf und ermöglichen durch die Visualisierung des Trainings ein besseres Verständnis zwischen Reiter und Pferd.“

 

Der CEEFIT, bestehend aus dem CEEFIT Sensor und dem CEEFIT Pulse & ECG Elektrodengurt ist für 379 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich im peiker CEE Online-Shop.Der CEEFIT Sensor ist auch einzeln für 249 Euro (inkl. MwSt.) verfügbar.

 

 

Das ermöglicht der CEEFIT im Training:

 

·       Visualisierung der Trainingsinhalte

 

·       Gesunderhaltung sicherstellen

 

·       Kontinuierliche Trainingsfortschritte sehen

 

·       Nachvollziehbares Trainingsprogramm gestalten

 

·       Analysieren des Spring-Trainings

 

·       Aufbau der Kondition

 

·       Verbesserung der Bewegungsqualität

 

·       Langfristige Steigerung der Leistungsfähigkeit

 

   

 

nach oben